Fontane-Tour (4 Tage/3 Nächte)

Auf den Spuren Fontanes – Turteln über Rheinsberg in der Seenlandschaft in Brandenburg
(Saison ab April 2020 möglich)

Das bewusste Erleben der Natur, Wald und Wiesen in Brandenburg auf den Spuren Fontanes stehen auf der Agenda dieser 5 Tage- Fahrradreise mit dem B- Turtle.

Die erste Nacht verbringen Sie auf der Wiese des Thomashofes in Zehdenick. Am nächsten Tag geht es auf dem Radfernweg Berlin Kopenhagen. Entlang der Havel fahren Sie durch wunderschöne Natur, vorbei an Schwanenwiesen und tiefen Wäldern zu dem Erholungsort Himmelfurt. Diese Gegend wird wegen der ausgezeichneten Umweltwerte auch als „Paradies zwischen vier Seen“bezeichnet. Die zweite Nacht verbringen Sie auf Campingpark Himmelfort https://zeltplatz-himmelpfort.de/ direkt am Stolpesee. Am nächsten Morgen geht es weiter auf dem Havelradweg über Fürstenberg nach Rheinsberg durch nahezu unberührte Wälder.

Von der geheimnisvollen Geschichte mit seinem Schloss Rheinsberg und das mit dem Wirken von Ringelnatz und Fontane verbundenen wird, kann sich Jeder verzaubern lassen. In der Nähe der Stadt geht es durch den Naturpark Stechlin-Ruppiner Land zu dem Campingplatz Warenthin http://www.campingplatz-warenthin.com/ direkt am Rheinsberger See. Von hier aus fahren Sie am nächsten Tag durch interessante Wald- und Wiesenlandschaften wieder zurück zum Thomashof nach Zehdenick.

Ruinedes Zisterzienserklosters
Weihnachtspostamt Himmelpford
Rheinsberger Schloss mit Schlossgarten
Kammeroper Schloss Rheinsberg Open-Air- Aufführfg.
Tucholsky-Museum


Der Tourenvorschlag „Auf den Spuren Fontanes“ hat rund 109 km Länge.

Übernachten Sie im Anschluß an die Fahrradreise noch ein paar Nächte auf dem Thomashof. Die Ferienwohnung Sattelkammer kostet z.B. 65€ pro Nacht.